SCHÖNE SITZGELEGENHEITEN IM GARTEN

Im Garten lässt es sich aushalten – besonders in den warmen Sommermonaten. Genießen Sie Ihren persönlichen Wohlfühl-Bereich mit schönen Sitzgelegenheiten.

sitzgelegenheit-im-garten-bullinger-gartengestaltung

WAS ES SO ALLES GIBT …

Schöne Sitzgelegenheiten im Garten: Ihren Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Was es so alles gibt! Wir haben ein paar frische Ideen für Sie zusammengestellt.

Das Wochenende bei schönem Wetter und mit der gesamten Familie und Freunden genießen: eine Outdoor-Küche ist der perfekte Ort dafür. Während die Köche an der modernen Küchenzeile zaubern, finden all Ihre Lieben Platz am großen Esstisch. Suchen Sie sich gemütliche Hölzer oder praktisch-elegantes Metall für die passenden Sitzgelegenheiten aus. An der Theke laden moderne Bar-Hocker zu einem Plausch mit dem Barkeeper des Hauses ein.

Lassen Sie sich gern von unseren Outdoor-Küchen inspirieren!

Terrasse Luxushaus

 

Kinder lieben eigene Nischen und Plätze, auch im Garten. Schaffen Sie dafür bequeme und robuste Sitzgelegenheiten. Knautschig-robuste Sandsäcke in bunten Farben und plüschige Schaukelpferde zum Sitzen machen jede Spiel-Ecke gemütlicher und bieten Ihren Kindern Ausruh-Möglichkeiten, wenn sie müde vom Herumtollen werden.

Der Klassiker: für Ihre Terrasse bieten sich großzügige Lounge-Möbel an. Verweilen Sie zum Feierabend auf großen Rattan-Sesseln oder machen Sie es sich in einladenden Sitzmuscheln bequem. Große Polster, Kuscheldecken und große Pflanzentöpfe runden Ihren Lieblingsplatz ab.

Eine Sitzgelegenheit der etwas anderen Art schaffen Sie mit Natursteinquadern. Sie passen besonders gut zu urigen Feuerstellen oder in Ihren Wellness-Garten. Natursteinquader wirken authentisch und passen sich Ihrer Gartenlandschaft auf wunderbar natürliche Weise an.

Haben Sie schon einmal daran gedacht, selbst aktiv zu werden? Vielleicht bauen Sie schon bald Ihre eigenen Sitzgelegenheiten. Im Do-it-yourself-Verfahren zaubern Sie aus Euro-Paletten im Handumdrehen tiefe Sofas und Sessel. Ausgestattet mit ein paar Kissen und Decken machen sie einen lässigen und einladenden Eindruck in Ihrem Garten.

Palettenecke

MATERIALIEN FÜR IHRE SITZGELEGENHEITEN IM GARTEN

In allererster Linie achten Sie bei Ihren Sitzgelegenheiten im Garten tatsächlich darauf, was Ihnen gefällt. Es gibt für jeden Gusto das geeignete Material. Für langlebige Möbel, die Sie ab und an bewegen wollen, eignen sich leichte Metall-Stühle. Gehärteter Edelstahl ist besonders flexibel, besonders chic für Lounge-Möbel und resistent gegenüber schlechtem Wetter oder hässlichen Fingerabdrücken.

Stein ist zwar um einiges schwerer, aber in Form von Natur-Quadern, -Würfeln oder auch -Mauern wirkt er besonders authentisch im Garten. Suchen Sie geeignete Plätze dafür aus, denn bei einem Gewicht von 200-300kg werden Sie diese Sitz-Kaliber garantiert nicht mehr bewegen. Außerdem werden Sie in Ihrer Langlebigkeit auch der nächsten Generation noch Freude bereiten.

Wenn Sie Holz lieber mögen, haben Sie auch hier die Auswahl. Nutzen Sie beispielsweise Press-Span oder Paletten für Ihr Do-it-yourself-Vorhaben. Achten Sie jedoch auf eine entsprechende Überdachung, sonst tut die Witterung Ihr Übriges. Hochwertigere Holzmöbel erhalten Sie durch regelmäßige Pflege mit Ölen. Verwenden Sie am besten Kernholz wie Lärche oder Douglasie. Auch Laubhölzer wie Robinie oder Eiche halten einiges aus. Holz wirkt besonders idyllisch in der Nähe von Hochbeeten, Blumen oder Kräutern.

BESTER SCHUTZ FÜR GARTENMÖBEL-POLSTER BEI REGEN

Der beste Schutz für Ihre Gartenmöbel-Polster bei Regen ist immer noch Ihr Gartenhäuschen, ein Schuppen oder eine entsprechende Überdachung. Mittlerweile gibt es aber auch anständige Alternativen, falls Sie nicht über diese Räumlichkeiten verfügen. Raffinierte Garten-Sofas oder Sessel verwahren Ihre Polster im Innenraum sicher vor Feuchtigkeit. Klappe auf, Polster rein, fertig.

Allerdings können heutzutage spezielle Polster jeder Witterung standhalten. Sie kosten in der Anschaffung zwar etwas mehr, zahlen sich aber durch Robustheit und Langlebigkeit aus.

Überdachungen Für Ihre Sitzgelegenheiten im Garten

Die natürlichste Überdachung Ihrer Sitzgelegenheiten im Garten gewinnen Sie mit Schirm-Bäumen. Echter Schatten ist im Allgemeinen sehr wohltuend. Außerdem verleihen Schirm-Bäume Ihrem Garten eine elegante Leichtigkeit.

Sonnensegel erhalten Sie in sämtlichen Formen und Farben – je nachdem, was zu Ihren Gartenmöbeln passt. Neben Wind- und Wasserfestigkeit punkten sie mit luftigem Schatten. Darunter fühlen sie sich nicht so erdrückt wie unter einfachen künstlichen Überdachungen.

Auch Lamellen-Dächer wirken sehr natürlich und halten Nässe und Einstrahlung sicher ab. Bei Sonne schieben Sie diese flexible Überdachung einfach auf und drehen sie im gewünschten Winkel, je nachdem, wie die Sonne steht.

SCHÖNE SITZGELEGENHEITEN FÜR IHRE FEUERSTELLE

Feuer verleiht jedem Abend eine rustikale Authentizität. Eine Feuerstelle ist deshalb ein besonderer Gewinn für Ihren Garten. Verstärken Sie dieses gemütliche Ambiente mit einer schönen Sitzgelegenheit aus Steinquadern. Passende Holzauflagen wirken dabei besonders gemütlich. Die Steinsitze erhalten Sie mit oder ohne Lehne.

Eine moderne Alternative schaffen Sie mit Sitzhockern aus Stahl. Sie passen besonders gut zur Feuerschale, die aus dem gleichen Material besteht. Außerdem können Sie diese Sitzgelegenheiten flexibel bewegen.

 

FAZIT

Sie sehen, es gibt so viele Arten an Sitzgelegenheiten wie Geschmäcker. Schauen Sie, was zu Ihrem Haus und Ihrem Garten passt. Sie sollten sich wohl damit fühlen. Sie werden merken, dass Ihre neuen Sitzgelegenheiten Ihnen ganz neue Blickwinkel verleihen. Von Ihren neuen Möbeln aus haben Sie Ihr Haus vielleicht noch gar nicht gesehen – zumindest nicht bewusst und für einen ganzen Feierabend lang.

Holen Sie sich gern moderne Anregungen in unserem Mustergarten – komplett kostenfrei. Falls Sie einen gemütlichen Blick von Ihrer Couch aus bevorzugen, klicken Sie hier.

Im Garten lässt es sich aushalten – besonders in den warmen Sommermonaten. Genießen Sie Ihren persönlichen Wohlfühl-Bereich mit schönen Sitzgelegenheiten.

Was ist ein Wellness-Garten?

Licht im Garten 2017

Gewinner des Bayern Cup 2018

Baumfällung per Helikopter